Motorfunktion für die regionale Wirtschaft: GUUTE Vorstand wurde neu gewählt

Der neu gewählte Vorstand des GUUTE-Vereines. Foto: WKUU
Bei der offiziellen Generalversammlung im Gasthaus Glockerwirt in Alberndorf wurde der Vorstand des GUUTE-Vereins neu gewählt.

Obfrau bleibt WKUU-Chefin Mag. Sabine Lindorfer, ihr Stellvertreter ist Wolfgang Griesmann. Als Schriftführerin fungiert die Bezirksvorsitzende von "Frau in der Wirtschaft", Birgit Wolfmair, die Funktion des Kassiers bekleidet Erwin Brandl. Beirat ist Reinhard Hemmelmayr. Er unterstützt die Arbeit des Vereines ebenso wie der Leiter der WKO Urfahr-Umgebung, Dr. Franz Tauber.

Die Generalversammlung war auch ein Anlass, um über die Arbeit der regionalen Wirtschaftsmarke Bilanz zu ziehen: Die Entwicklung der inzwischen voll digitalisierten GUUTE Card gibt dabei ebenso Anlass zur Freude wie jene des GUUTE Gutscheins. Bei Letzterem konnte der Verkauf um 15 % auf ein Volumen von 370.000 Euro gesteigert werden.