Kicker der SU Vortuna Bad Leonfelden für die neue Saison gerüstet

2019 im Duell gegen St. Magdalena noch im Leonfeldner Dress, trifft Mathias Krennmayr (links) zum Auftakt der Frühjahrsmeisterschaft nun auf seine ehemaligen Mannschaftskollegen. Foto: beha-pictures
Trotz einiger Abgänge geht die SU Vortuna Bad Leonfelden gut gerüstet in die Frühjahrssaison der Landesliga Ost.

Als aktuell Tabellenzweiter hinter Dietach voll im Titelrennen mit dabei, nimmt man diese am Samstag, 19. März, um 16 Uhr, mit der Auswärtspartie gegen den SK St. Magdalena in Angriff. Dort trifft man auf einen alten Bekannten: In der Offensive ist bei den Urfahranern der ehemalige Leonfeldner Goalgetter Mathias Krennmayr aktiv.

Durch die Tabellensituation – St. Magdalena liegt aktuell auf Rang 13 – gilt Bad Leonfelden ebenso als klarer Favorit wie durch die letzten Ergebnisse: In den letzten fünf Duellen gingen die Mühlviertler nicht weniger als vier Mal als Sieger vom Platz.