Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner ist 1.000 Tage im Amt

Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner ist inzwischen 1.000 Tage im Amt.
Ein spezielles Jubiläum konnte der oö. Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner vor wenigen Tagen feiern: Er ist exakt 1.000 Tage im Amt.

"Am 6. Dezember 2018 wurde ich von Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer im Oö. Landtag als Landesrat für Wirtschaft, Arbeit, Forschung, Wissenschaft, Energie, Tourismus, Raumordnung, Landesholding, Europa und Sport angelobt. Mittlerweile bereits 1.000 Tage durfte ich für unser schönes Oberösterreich arbeiten und damit die Entwicklung unseres Landes nachhaltig mitgestalten. Wichtige Weichenstellungen sind gelungen, wir können mit Zuversicht in die Zukunft schauen“, sagte Achleitner zu den bisher fast drei Jahren seiner Tätigkeit als Landesrat in der OÖ. Landesregierung.

In dieser Zeit machte er sich als äußerst umtriebiger Politiker einen Namen, der das von seinem Vorgänger Michael Strugl installierte Standort-Ressort engagiert führt. Durch die Fülle der Aufgaben ist Achleitner dabei so etwas wie der "Dauerläufer" in der Landesregierung. Dies umso mehr, da er in praktisch allen Teilbereichen Akzente zu setzen versucht. Dies soll auch nach den Wahlen so bleiben - der Wirtschafts-Landesrat gilt im Team der OÖVP als sichere "Bank".