Genuss in Hülle und Fülle: Musikverein Bad Leonfelden lädt am 15. August zum Knödeltisch

Auf geht's: Am 15. August geht in Bad Leonfelden der traditionelle Knödeltisch über die Bühne. Foto: Musikverein Bad Leonfelden/Helga Baier
Eine beliebte Tradition lässt der Musikverein Bad Leonfelden am Sonntag, 15. August 2021, wieder aufleben: Den Knödeltisch auf dem Stadtplatz der Kurstadt.

Ab 11 Uhr wartet auf die Besucher dort ein Genuss für alle Sinne: Knödel in allen erdenklichen Varianten werden den Gaumen erfreuen - und die Ohren kommen bei den Klängen der Leonfeldner "Bierbrezn-Musi" auf ihre Rechnung. Diese wird mit zünftigen Klängen für Stimmung sorgen. Traditionell kommen bei der Veranstaltung auch die kleinsten Knödelfreunde ebenfalls nicht zu kurz: Für sie gibt es den beliebten „Kinderkunstknödeltisch“, bei dem mit Pinsel und Farbe am größten Kindermaltisch des Mühlviertels ein „rund“um gelungenes Meisterwerk geschaffen werden kann. Zusätzlich lässt eine Kinderhüpfburg die Herzen der Kleinsten höherschlagen.

Der Reinerlös der Veranstaltung wird zur Gänze für die musikalische Aus- und Weiterbildung im Rahmen der Jugendförderung durch den Musikverein Bad Leonfelden verwendet. Der Eintritt ist unter Einhalt der 3G-Regeln (genesen, getestet, geimpft) frei, bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung nicht statt.