Gerüchte bestätigt: Ex-VP-Mann tritt in Bad Leonfelden bei Wahlen mit eigener Liste an

Mit der Liste STIL bewirbt sich jetzt eine weitere Gruppe um Sitze im Bad Leonfeldner Rathaus. Foto: Privat
Um eine weitere Facette reicher ist das politische Tauziehen rund um die Bürgermeisternachfolge in Bad Leonfelden: Ex-VP-Mann Franz Stimmeder geht mit einer eigenen Liste in die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen.

"STIL" heißt die neue Liste und wird in der jüngsten Ausgabe des Leonfeldner Gemeindeblattes unter dem Titel "ELWIS geht, STIL kommt" vorgestellt. Die Liste präsentiert sich dabei als parteifreie Gruppe, die als direktes Sprachrohr für die Bürger fungieren möchte. Dabei soll u.a. die direkte Bürgerbeteiligung ausgebaut und die Zusammenarbeit mit allen Parteien gestärkt werden.

Die Kandidatur von STIL kommt insofern überraschend, als ihr Frontmann Franz Stimmeder lange Jahre in der ÖVP führend tätig war. Bis vor einigen Jahren wurde er als potentzieller Nachfolger von Langzeit-Stadtchef Alfred Hartl gehandelt, ehe er sich - dem Vernehmen nach wegen interner Meinungsverschiedenheiten - völlig aus der Kommunalpolitik zurück zog.

Nun gibt er ein Comeback und tritt dabei gegen seine ehemalige Partei an. Diese trägt seine Kandidatur mit Fassung: "Das ist in einer Demokratie so. Natürlich wäre es mir anders lieber gewesen - aber es ist so zu akzeptieren", sagt der Spitzenkandidat der ÖVP Bad Leonfelden für die Bürgermeisterwahlen, Thomas Wolfesberger. Sorgen, dass ihm STIL wirklich gefährlich werden könnte, macht er sich dabei keine. "Ich bin guter Dinge, dass wir unsere Mehrheit und den Bürgermeister verteidigen können. Ich bin mit vielen Bürgerinnen und Bürgern im Gespräch und erlebe dabei sehr viel Zustimmung" - so Wolfesberger.

Geklärt ist inzwischen auch, wer für die SPÖ bei den Leonfeldner Gemeinderatswahlen antritt: Dort wurde unter Federführung von Bezirksparteichef Alois Stöger Rudi Hofer zum Spitzenkandidaten gekürt. Mit ihm stehen Sebastian Gattringer, Margit Baumgartner, Tobias Leitner, Harald Leitner, Michael Koll, Günther Baumgartner, Susanne Leitner, Josef Koll, Karl Dumfart und Helmut Hochreiter auf der sozialdemokratischen Liste.

 

Mit diesen Kandidaten geht die SPÖ Bad Leonfelden in die Wahlen im Herbst. Foto: SPÖ