Winter im Frühling ermöglichte noch einmal Langlauf-Vergnügen

Spätes Langlaufvergnügen im Weißenbachtal bei Vorderweißenbach. Foto: beha-pictures
Ein seltenes Vergnügen ermöglichte dieser Tage der späte Winter im Frühling: In den höheren Lagen konnten die Langlaufskier noch einmal angeschnallt werden.

Etliche Spaziergänger staunten nicht schlecht, als ihnen im Weißenbachtal bei Vorderweißenbach der eine oder andere Langläufer entgegen kam. Diese nützten den mutmaßlich letzten Schnee und gönnten sich auf der Trasse der Sonnenloipe noch einmal eine Runde. Natürlich wurde die Loipe nicht mehr gespurt - die kompakte Schneeauflage machte aber auch so das Langlaufvergnügen perfekt.

Mit diesem wird es - glaubt man den Wetterfröschen - aber bald endgültig vorbei sein: Für das Wochenende sind deutliche Plusgrade angesagt. Und diese werden die weiße Pracht in eine für die aufkeimende Natur durchaus willkommene Feuchtigkeit verwandeln.